ANFANGEN UM ACHT // GET-TOGETHER

Vor jeder Vorstellung gibt es die Möglichkeit bereits „um acht anzufangen“. Dafür werden einige Personen zum Gespräch gebeten, die schon lange das Festival begleiten. Dabei setzt sich die Künstlerische Leitung mit dem Publikum an einen Tisch und mit den Auf und Abs ihrerFestivalzeit auseinander.

Ab ca. 20 Uhr

 

UM ZEHN ZUM ENDE KOMMEN // GET-TOGETHER

Nach der letzten Vorstellung am 6. Juli setzt sich die Künstlerische Leitung a.d. gemeinsam mit dem Publikum an eine lange Tafel, um ihr Ende aufzutischen und zu feiern.

Ab ca. 22 Uhr