#CROMOSOMA X/Sicily made(A)

Erkennen Sie sich wieder?

Ein Abend über märchenhafte Begegnungen und brutale Wahrheiten.

In Cromosoma X erzählen Frauen eine Geschichte, die Geschichte ihrer Beziehung, ihrer Verliebtheit und ihrer Vernichtung.
Alle Identitäten finden sich wieder in einem paradiesischen Totenreich, einem Irrgarten, in dem Vergangenheit, Gegenwart undZukunft gleich sind. Dort träumen sie von Prinzessinnen und Prinzen, Katzen und Katern, Radiostimmen und bösen Erinnerungen. Sie tanzen zu brasilianischer Musik und stimmen ein in einen großen Gesang, der alles verändern soll…. . Eine Geschichte von gestern und heute, ein altes Märchen, das fragmentiert, zerlegt und neu geschrieben werden will.
In italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln.

30% Tanz

20% Recherche

30% Gender

10% Schauspiel

10% Musik

Choreographie: Simona Miraglia

Mit: Rossana Bonafede, Lorenzo Covello, Simona Miraglia, Amalia Contarini

Ort: DRAUBühne

Termin: 5. Juli, 21 Uhr

in italiensicher Sprache mit dt. Untertiteln