MALTE (IT) Luca D’Agostino

CRONACHE DEL BAMBINO ANATRA (THE DUCK KID CHRONICLES) // MALTE (IT)

#EIN STÜCK ITALIENISCHER RECHERCHE

Eine paradigmatische Geschichte, die von Einsamkeit, Wut und Widerstand erzählt. Entstanden im Rahmen des Projekts „Gli Imperfetti“ („Die Unvollkommenen“) über Legasthenie und andere Lernschwierigkeiten, basiert diese Arbeit auf Interviews und Gesprächen mit Betrof- fenen. Mittels Improvisationen und ethnographischen Schreibtechniken wurde ein Stück entwickelt, das eine Geschichte zum Thema durch verschiedene Zeiten erzählt.

A story about loneliness, anger and resistance resulting from working on the topic of learning difficulty.

Aufführung in ITALIENISCHER SPRACHE mit deutschen Untertiteln. Produziert von maltezoo in Kooperation mit dem Teatro Comunale Giuseppe Verdi di Pordenone & Artisti Associati (Gorizia)

Mehr Infos: www.maltezoo.eu

Autorin: Sonia Antinori
Regie: Gigi Dall`Aglio
Es spielen: Maria Ariis und Carla Manzon

Termin: 6. Juli, 21 Uhr