#LIVING HAPPILY EVER AFTER // KIMCHIBROT CONNECTION (DE)
Ein Tanzstück über moderne Liebe und Hoffnungen

Unzählige Beziehungsmodelle stehen heutzutage zur Auswahl. Das flexible Individuum genießt die Vorzüge der Zweisamkeit und bleibt doch frei von Verbindlichkeiten. Tinder und Co. bieten „Matches“ auf einer Skala von Sex als Freizeitoption bis Geborgenheit. Doch was will der moderne Mensch eigentlich? Romantische Liebe, bis dass der Tod uns scheidet.

Kölner Theaterpreis Nominierung 2016.
2017: Heidelberger Theaterpreis Nominierung / Kunstsalon Theaterpreis Theatertagepreis Petra Meuber

50% Tanz

30% Performance

10% Liebeslust

10% Ende

Ort: Draubühne

Termin: DI 2. Juli, 21 Uhr

Mehr Infos: www.kimchibrot.de