Die Eröffnungsproduktion

RÄUBERN

UA frei nach Friedrich Schiller

Spectrum 2011 – Eröffnung und Premiere RÄUBERN:

11. Mai 2009, 20.00 Uhr, Lederergasse Villach

 

RÄUBERN

Diese Eigenproduktion der neuebuehnevillach, frei nach Schillers „Die Räuber”, eröffnet das diesjährige Off-Theaterfestival Spectrum.

Ein besonderes Theatererlebnis, bei dem an verschiedenen Orten der Villacher Lederergasse gespielt wird.


Uraufführung frei nach Friedrich Schiller

Premiere am 11. Mai, 20 Uhr

Eröffnungsproduktion des Off-Theaterfestivals Spectrum

Eigenproduktion der neuebuehnevillach

Es gibt mehrere Spielorte, die als unbewohnte Areale, Wohnungen und Geschäftslokale die Spielstätte bilden. Das Publikum erwandert sich den Abend, denn es gibt mehrere Spielräume. Schauplatz ist die Lederergasse in Villach.

Play-Display: Das Publikum beginnt in einem ersten Raum. Es kann sich nach Beendigung der Szenenminiaturen entscheiden, ob es mit dem einen Protagonisten:

Franz oder dem andern: Karl mit geht oder als Überläufer einen Perspektivenwechsel betreiben will. Der Abend hat einen gemeinsamen Beginn und ein gemeinsames Ende. Durch das Mitgehen mit dem jeweiligen Protagonisten kann das Publikum entscheiden, aus welcher Perspektive es die Handlung erleben möchte. Das heisst, jede/r Zuschauerin erlebt einen ganz individuellen Abend, aus einer bestimmten Perspektive des Stückes beziehungsweise einer Figur heraus. Jede/r Zuschauerin kann frei wählen wie sie/er den Theaterabend erlebt, mit wem sie/er sich „verbündet“, mit wem sie/er „mit-geht“. Trotzdem erleben alle denselben Stoff: die Räuber.

Es spielen:

FRANZ MOOR: Massud Rahnama; KARL MOOR: Ahmet Avkiran; AMALIE: Andrea Pörtsch;

DER ALTE GRAF MOOR: Tamara Anna Hölzlsauer; HERMANN/DANIEL: Mihaela Barbu;

RÄUBER SPIEGELBERG/PASTOR: Marika Voraberger; RÄUBER SCHWARZ/SCHWEIZER: Kristina Waltritsch; RÄUBER GRIMM/ROLLER/RAZMANN: Daniela Trattnigg

Regie und Idee: Katrin Ackerl Konstantin

Szenographie: Alex Samyi; Masken: Ingrid Kellner; Sounds: Andrea Amenitsch; Kostüm: Michaela Wuggenig; Assistenz: Angelica Kopf; Technik: Gerald Samonig

Spielort: Lederergasse Villach > Treffpunkt Spectrum Meeting Point (Lederergasse 12)

Alex Samyi, Szenographie „RÄUBERN”

Über die Aufführungszeit von RÄUBERN hinaus wird die künstlerische Intervention von

Alex Samyi in der Lederergasse sichtbar sein. Das wehende Material schafft und verändert Raum neu und bringt so frischen Wind in die Gasse. Das Grün steht dabei für Erneuerung.

 

TRANSIT

Diese Installation von Gudrun Lenk-Wane taucht in allen Teilen des Spectrums auf. Die

Installation umfasst Stühle, die in Gewänder unterschiedlicher Klassen und Kulturen

eingekleidet werden. Es ist Lenk-Wanes Auseinandersetzung mit dem Thema Migration.

Spieltermine/Festivalplan:

 

10.Mai – Generalprobe RÄUBERN

Premiere und Eröffnung RÄUBERN

Off-Theaterfestival Spectrum: 11.Mai, 20 Uhr

 

12.Mai – RÄUBERN

13.Mai – RÄUBERN

14.Mai – RÄUBERN

15.Mai – RÄUBERN

16.Mai – RÄUBERN

17.Mai – RÄUBERN

 

1.Juni – RÄUBERN

2.Juni – RÄUBERN

3.Juni – RÄUBERN

4.Juni – RÄUBERN

5.Juni – RÄUBERN

6.Juni – RÄUBERN

7.Juni – RÄUBERN

8.Juni – RÄUBERN

Vorstellungsbeginn jeweils 20 Uhr

 

SPIELORT

RÄUBERN: Lederergasse, Villach

 

Abendkasse = Spectrum Meeting Point

(Lederergasse 12)

 

 

Service:

Kartenpreise (voll/ermäßigt)

Sprechtheater € 20,–/ € 15,–

Premierenpreise € 24,–/ € 19,–

Jugendliche (12 -19 J.) € 10,–

Gruppenpreis ab 10 Personen € 15,-

Spectrum Card € 60,–/ € 45,– (4 Vorstellungen inkludiert)

 

Reservierung und Verkauf

Villacher Kartenbüro, Freihausgasse 3, 9500 Villach

Mo bis Fr von 9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 17.00 Uhr; Sa von 9.00 bis 12.00 Uhr,

Telefon: 04242 / 27 3 41 oder

office@villacherkartenbuero.at

Elektronische Kartenreservierung unter

www.neuebuehnevillach.at

 

Abendkasse = Spectrum Meeting Point

(Lederergasse 12)

 

Team:

Intendant Michael Weger

Festivalleitung: Katrin Ackerl Konstantin, Erik Jan Rippmann

und das Team der neuebuehnevillach

 

Rückfragehinweis/Interviewanfragen:

Waltraud Hintermann, Administrative Leitung

mobil: 0664/4644297

waltraud.hintermann@neuebuehnevillach.at

 

Stefan David Zefferer

Pressesprecher

mobil: 0676 848267 245

stefan.zefferer@lifesite.at