CONTEMPORARY DANCE – EXPLORING GROOVE AND RHYTHM

// EIN WORKSHOP MIT ALBERTO CISSELLO

Der Workshop soll die persönliche Suche nach – musikalisch ausgedrückt – „Groove“ anregen, das intuitive Fühlen einer Bewegung, die durch Rhythmik stimuliert wird. Man hört darauf, welcher unbewusste Rhythmus im Körper herrscht, hört auf sein Atmen, seinen Herzschlag. Verschiedene Kombinationen und Aufgaben dienen als Werkzeuge den inneren Energiefluss zu erfahren und zu bauen. Das ermöglicht es dem Körper ein Gefühl zu erreichen, das lebendig ist, sich entwickelt und niemals aufhört.

FR 7. Juli 2017, 17 Uhr