©: Simone Dueller

Diskurs

Nach drei Bestandsaufnahme in den Sparten Musik, darstellende und bildende Kunst, wird nun eine Zwischenbilanz gezogen und weitere Schritte vorbereitet.

Die breiten und umfassenden Fragen sowie persönliche Stellungnahmen, um die diese Veranstaltungsreihe kreiste, sind: Wie steht es in Kärnten/Koroška um die freie, avantgardistische Szene überhaupt? Wie steht es um die Innovationskraft von Kunst? Welche Rolle spielt die (Un- )Sichtbarkeit von Frauen* oder von marginalisierten Gruppen dabei?
Gründe für strukturelle Benachteiligung bestimmter Menschen werden zwar analysiert, aber Änderungen und Lösungen scheinen sich nicht gerade leicht finden zu lassen. Was kann oder muss die Kulturpolitik verändern? Was können oder müssen wir, die Akteur*innen, tun?

KD Barba in Kooperation mit Festival Spectrum

Ort: Raum 17
Termin: 9. Juli, 17 Uhr
Mehr Infos: http://barba.at